Termine

Veranstaltungen in der Region

Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
08.02.2022
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Unabhängig davon, ob Sie schon ein schriftliches Gründungskonzept haben, in der Markteintrittsphase sind oder ob Sie noch daran arbeiten, Ihre Geschäftsidee zu festigen: Unsere individuelle Gründungsberatung steigt dort mit Ihnen ein, wo Sie es wünschen.

Unter dem Motto „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ stehen Ihnen die Experten unseres Kooperationspartners Wirtschafts-Senioren-Beraten e.V. regelmäßig bei den verschiedensten Fragen und Problemen rund um die Selbstständigkeit zur Seite.

Der nächste Termin für die Gründungsberatung:
8. Februar 2022 von 14-17 Uhr.

In individuellen, persönlichen und vertraulichen Gesprächen beraten Sie die erfahrenen Gründungscoaches zum Beispiel bei der Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihr Unternehmen sowie bei Erstellung eines Businessplanes und Themen wie Tragfähigkeitsanalyse, Finanzierung und Fördermittel, Mitarbeiterführung oder Marketing. Die Beratung findet bei Bedarf auch virtuell oder telefonisch statt.

Die Teilnahme an der Erstberatung im Rahmen unseres Sprechtages „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ ist kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme in jedem Fall eine Terminvereinbarung unter Telefon (04181) 92360 oder info@wlh.eu. Bitte füllen Sie zur Vorbereitung des Gespräches zudem unseren Fragebogen aus.

Ein Angebot in Kooperation mit:


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
23.02.2022
Klimagerechtes Bauen – was ist das eigentlich?
Fachvortragsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen

Der Begriff klimagerecht ist in aller Munde – auch wenn es um das Bauen geht. Aber was genau steckt eigentlich dahinter? Gibt es überhaupt das klimagerechte Bauen? Welche Materialien werden der guten Absicht wirklich gerecht und sind die Kosten für klimagerechtes Bauen nicht höher als der nachhaltige Nutzen?

Referent ist Dipl.-Ing. Martin Kusic ist Architekt und seit vielen Jahren Fachmann für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Mit seiner großen Expertise im Themenfeld des klimagerechten Bauens wird er in seinem Vortrag einen Überblick und Antworten geben und mit möglichen Vorurteilen aufräumen. Seit 2020 lehrt Martin Kusic an der hochschule 21 Bauphysik, Gebäudetechnik und Entwerfen.

Dieser Fachvortrag ist ein Thema der Veranstaltungsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen. Die Veranstaltungsreihe ist eine Initiative der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH in Kooperation mit der hochschule 21 Buxtehude und richtet sich an Bauingenieure, Architekten, Energieberater und Gebäudetechniker. Darüber hinaus steht sie allen interessierten Gästen und Studierenden offen, die sich zu den  konkreten Fachthemen informieren möchten. Den Flyer zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.
Veranstaltungsort ist jeweils das ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation, Bäckerstr. 6, 21244 Buchholz, Veranstaltungsbeginn ist um 17 Uhr.

Für die Teilnahme an dem Fachvortrag ist eine Anmeldung erforderlich unter Tel. (04181) 92360, per Mail unter info@wlh.eu, oder über unser Online-Anmeldeformular. Die Teilnahme ist kostenfrei.

+++ Bitte beachten Sie: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und aktuellen Infektionsschutz-Bestimmungen können sich kurzfristige Änderungen im Veranstaltungsablauf ergeben. Wir informieren Sie rechtzeitig. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Telefon (04181) 92360  +++ 


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Die WLH Wirtschafsförderung im Landkreis Harburg GmbH unterstützt Unternehmen bei innovativen Vorhaben.
03.03.2022
Digitalisierungs-Sprechtag
Kostenfreies Beratungs-Angebot für kleine und mittlere Unternehmen im Landkreis Harburg

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind im Wandel. Für Unternehmen ergeben sich dadurch viele neue Herausforderungen hinsichtlich der Ausgestaltung ihrer Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe.

Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen stellt sich die Frage, wie sie digitale Prozesse im eigenen Betrieb realisieren und welche digitalen Instrumente sie dabei effizient nutzen können.

Die Chancen der Digitalisierung im Unternehmen erkennen – Unterstützung bietet dabei der neue Digitalisierungssprechtag der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH in Kooperation mit den Digitalisierungsexperten des Transferzentrum Elbe-Weser (TZEW).

Termin: Donnerstag, 3. März 2021, von 10 bis 16 Uhr. 

Welche Potentiale gibt es in Ihrem Unternehmen? Wie gelangen Betriebe Schritt für Schritt in mobile Arbeitsformen? Wie lassen sich Angebote und Dienstleistungen digital weiterentwickeln? In den 75-minütigen Einzelgesprächen wird die Ist-Situation Ihres Unternehmens analysiert. Ebenso werden die Herausforderungen und Chancen herausgearbeitet und konkrete Möglichkeiten zur Digitalisierung ermittelt.

Am Ende der Beratung steht eine Sofort-Auswertung zum Umsetzungsstand im Unternehmen mit ersten Handlungsimpulsen. Ebenso wird im Nachgang eine detaillierte Analyse zur Verfügung gestellt. Bei Bedarf gibt es zudem die Möglichkeit einer weiterführenden Beratung, um konkrete Digitalisierungsvorhaben zu vertiefen.

Die Teilnahme am Digitalisierungssprechtag ist kostenfrei.

Für die Vereinbarung eines Beratungsgespräches kontaktieren Sie uns bitte per Telefon unter (04181) 92360 oder per Mail unter info@wlh.eu.


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
08.03.2022
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Unabhängig davon, ob Sie schon ein schriftliches Gründungskonzept haben, in der Markteintrittsphase sind oder ob Sie noch daran arbeiten, Ihre Geschäftsidee zu festigen: Unsere individuelle Gründungsberatung steigt dort mit Ihnen ein, wo Sie es wünschen.

Unter dem Motto „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ stehen Ihnen die Experten unseres Kooperationspartners Wirtschafts-Senioren-Beraten e.V. regelmäßig bei den verschiedensten Fragen und Problemen rund um die Selbstständigkeit zur Seite.

Der nächste Termin für die Gründungsberatung:
8. März 2022 von 14-17 Uhr.

In individuellen, persönlichen und vertraulichen Gesprächen beraten Sie die erfahrenen Gründungscoaches zum Beispiel bei der Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihr Unternehmen sowie bei Erstellung eines Businessplanes und Themen wie Tragfähigkeitsanalyse, Finanzierung und Fördermittel, Mitarbeiterführung oder Marketing. Die Beratung findet bei Bedarf auch virtuell oder telefonisch statt.

Die Teilnahme an der Erstberatung im Rahmen unseres Sprechtages „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ ist kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme in jedem Fall eine Terminvereinbarung unter Telefon (04181) 92360 oder info@wlh.eu. Bitte füllen Sie zur Vorbereitung des Gespräches zudem unseren Fragebogen aus.

Ein Angebot in Kooperation mit:


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
05.04.2022
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Unabhängig davon, ob Sie schon ein schriftliches Gründungskonzept haben, in der Markteintrittsphase sind oder ob Sie noch daran arbeiten, Ihre Geschäftsidee zu festigen: Unsere individuelle Gründungsberatung steigt dort mit Ihnen ein, wo Sie es wünschen.

Unter dem Motto „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ stehen Ihnen die Experten unseres Kooperationspartners Wirtschafts-Senioren-Beraten e.V. regelmäßig bei den verschiedensten Fragen und Problemen rund um die Selbstständigkeit zur Seite.

Der nächste Termin für die Gründungsberatung:
5. April 2022 von 14-17 Uhr.

In individuellen, persönlichen und vertraulichen Gesprächen beraten Sie die erfahrenen Gründungscoaches zum Beispiel bei der Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihr Unternehmen sowie bei Erstellung eines Businessplanes und Themen wie Tragfähigkeitsanalyse, Finanzierung und Fördermittel, Mitarbeiterführung oder Marketing. Die Beratung findet bei Bedarf auch virtuell oder telefonisch statt.

Die Teilnahme an der Erstberatung im Rahmen unseres Sprechtages „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ ist kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme in jedem Fall eine Terminvereinbarung unter Telefon (04181) 92360 oder info@wlh.eu. Bitte füllen Sie zur Vorbereitung des Gespräches zudem unseren Fragebogen aus.

Ein Angebot in Kooperation mit:


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
27.04.2022
Building Information Modeling – von Anfang an gut geplant
Fachvortragsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen

In kaum einer anderen Branche ist der digitaler Wandel so präsent wie in der Bauwirtschaft. Es geht um Effizienz, Kosteneinsparung, Planungssicherheit und bessere Kommunikation zwischen den Akteuren. Building Information Modeling (BIM) soll helfen, all diese Aspekte zu bündeln. Die Methode ist zwar mittlerweile bekannt und wichtig für alle, die im Markt bestehen wollen. Aber es bleiben Herausforderungen, wenn Unternehmen diesen Schritt der Digitalisierung gehen.

Referent Prof. Dr.-Ing. Uwe Pfeiffer (hochschule 21) war in verschiedenen Ingenieurbüros unter anderem für die Einführung und Anwendung von Information Modeling verantwortlich. Seine Erfahrung aus der Berufspraxis bringt er seit 2016 in die Lehre und in Forschungsprojekte an der hs21 ein. Uwe Pfeiffer lehrt Konstruktiven Ingenieurbau und Bauinformatik und leitet das Forschungsprojekt „BIM Innovationsstrategie für den regionalen Mittelstand“ (BIREM).

Dieser Fachvortrag ist ein Thema der Veranstaltungsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen. Die Veranstaltungsreihe ist eine Initiative der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH in Kooperation mit der hochschule 21 Buxtehude und richtet sich an Bauingenieure, Architekten, Energieberater und Gebäudetechniker. Darüber hinaus steht sie allen interessierten Gästen und Studierenden offen, die sich zu den  konkreten Fachthemen informieren möchten. Den Flyer zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.
Veranstaltungsort ist jeweils das ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation, Bäckerstr. 6, 21244 Buchholz, Veranstaltungsbeginn ist um 17 Uhr.

Für die Teilnahme an dem Fachvortrag ist eine Anmeldung erforderlich unter Tel. (04181) 92360, per Mail unter info@wlh.eu, oder über unser Online-Anmeldeformular. Die Teilnahme ist kostenfrei.

+++ Bitte beachten Sie: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und aktuellen Infektionsschutz-Bestimmungen können sich kurzfristige Änderungen im Veranstaltungsablauf ergeben. Wir informieren Sie rechtzeitig. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Telefon (04181) 92360  +++ 


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
10.05.2022
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Unabhängig davon, ob Sie schon ein schriftliches Gründungskonzept haben, in der Markteintrittsphase sind oder ob Sie noch daran arbeiten, Ihre Geschäftsidee zu festigen: Unsere individuelle Gründungsberatung steigt dort mit Ihnen ein, wo Sie es wünschen.

Unter dem Motto „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ stehen Ihnen die Experten unseres Kooperationspartners Wirtschafts-Senioren-Beraten e.V. regelmäßig bei den verschiedensten Fragen und Problemen rund um die Selbstständigkeit zur Seite.

Der nächste Termin für die Gründungsberatung:
10. Mai 2022 von 14-17 Uhr.

In individuellen, persönlichen und vertraulichen Gesprächen beraten Sie die erfahrenen Gründungscoaches zum Beispiel bei der Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihr Unternehmen sowie bei Erstellung eines Businessplanes und Themen wie Tragfähigkeitsanalyse, Finanzierung und Fördermittel, Mitarbeiterführung oder Marketing. Die Beratung findet bei Bedarf auch virtuell oder telefonisch statt.

Die Teilnahme an der Erstberatung im Rahmen unseres Sprechtages „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ ist kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme in jedem Fall eine Terminvereinbarung unter Telefon (04181) 92360 oder info@wlh.eu. Bitte füllen Sie zur Vorbereitung des Gespräches zudem unseren Fragebogen aus.

Ein Angebot in Kooperation mit:


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
14.06.2022
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Unabhängig davon, ob Sie schon ein schriftliches Gründungskonzept haben, in der Markteintrittsphase sind oder ob Sie noch daran arbeiten, Ihre Geschäftsidee zu festigen: Unsere individuelle Gründungsberatung steigt dort mit Ihnen ein, wo Sie es wünschen.

Unter dem Motto „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ stehen Ihnen die Experten unseres Kooperationspartners Wirtschafts-Senioren-Beraten e.V. regelmäßig bei den verschiedensten Fragen und Problemen rund um die Selbstständigkeit zur Seite.

Der nächste Termin für die Gründungsberatung:
14. Juni 2022 von 14-17 Uhr.

In individuellen, persönlichen und vertraulichen Gesprächen beraten Sie die erfahrenen Gründungscoaches zum Beispiel bei der Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihr Unternehmen sowie bei Erstellung eines Businessplanes und Themen wie Tragfähigkeitsanalyse, Finanzierung und Fördermittel, Mitarbeiterführung oder Marketing. Die Beratung findet bei Bedarf auch virtuell oder telefonisch statt.

Die Teilnahme an der Erstberatung im Rahmen unseres Sprechtages „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ ist kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme in jedem Fall eine Terminvereinbarung unter Telefon (04181) 92360 oder info@wlh.eu. Bitte füllen Sie zur Vorbereitung des Gespräches zudem unseren Fragebogen aus.

Ein Angebot in Kooperation mit:


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
05.07.2022
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Unabhängig davon, ob Sie schon ein schriftliches Gründungskonzept haben, in der Markteintrittsphase sind oder ob Sie noch daran arbeiten, Ihre Geschäftsidee zu festigen: Unsere individuelle Gründungsberatung steigt dort mit Ihnen ein, wo Sie es wünschen.

Unter dem Motto „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ stehen Ihnen die Experten unseres Kooperationspartners Wirtschafts-Senioren-Beraten e.V. regelmäßig bei den verschiedensten Fragen und Problemen rund um die Selbstständigkeit zur Seite.

Der nächste Termin für die Gründungsberatung:
5. Juli 2022 von 14-17 Uhr.

In individuellen, persönlichen und vertraulichen Gesprächen beraten Sie die erfahrenen Gründungscoaches zum Beispiel bei der Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihr Unternehmen sowie bei Erstellung eines Businessplanes und Themen wie Tragfähigkeitsanalyse, Finanzierung und Fördermittel, Mitarbeiterführung oder Marketing. Die Beratung findet bei Bedarf auch virtuell oder telefonisch statt.

Die Teilnahme an der Erstberatung im Rahmen unseres Sprechtages „Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten“ ist kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme in jedem Fall eine Terminvereinbarung unter Telefon (04181) 92360 oder info@wlh.eu. Bitte füllen Sie zur Vorbereitung des Gespräches zudem unseren Fragebogen aus.

Ein Angebot in Kooperation mit:


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Die WLH Wirtschafsförderung im Landkreis Harburg GmbH unterstützt Unternehmen bei innovativen Vorhaben.
07.07.2022
Digitalisierungs-Sprechtag
Kostenfreies Beratungs-Angebot für kleine und mittlere Unternehmen im Landkreis Harburg

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind im Wandel. Für Unternehmen ergeben sich dadurch viele neue Herausforderungen hinsichtlich der Ausgestaltung ihrer Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe.

Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen stellt sich die Frage, wie sie digitale Prozesse im eigenen Betrieb realisieren und welche digitalen Instrumente sie dabei effizient nutzen können.

Die Chancen der Digitalisierung im Unternehmen erkennen – Unterstützung bietet dabei der neue Digitalisierungssprechtag der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH in Kooperation mit den Digitalisierungsexperten des Transferzentrum Elbe-Weser (TZEW).

Termin: Donnerstag. 7. Juli 2022, von 10 bis 16 Uhr. 

Welche Potentiale gibt es in Ihrem Unternehmen? Wie gelangen Betriebe Schritt für Schritt in mobile Arbeitsformen? Wie lassen sich Angebote und Dienstleistungen digital weiterentwickeln? In den 75-minütigen Einzelgesprächen wird die Ist-Situation Ihres Unternehmens analysiert. Ebenso werden die Herausforderungen und Chancen herausgearbeitet und konkrete Möglichkeiten zur Digitalisierung ermittelt.

Am Ende der Beratung steht eine Sofort-Auswertung zum Umsetzungsstand im Unternehmen mit ersten Handlungsimpulsen. Ebenso wird im Nachgang eine detaillierte Analyse zur Verfügung gestellt. Bei Bedarf gibt es zudem die Möglichkeit einer weiterführenden Beratung, um konkrete Digitalisierungsvorhaben zu vertiefen.

Die Teilnahme am Digitalisierungssprechtag ist kostenfrei.

Für die Vereinbarung eines Beratungsgespräches kontaktieren Sie uns bitte per Telefon unter (04181) 92360 oder per Mail unter info@wlh.eu.


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
28.09.2022
Innovative Gebäudetechnik- welchen Beitrag kann mein Gebäude zum Klimaschutz leisten?
Fachvortragsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen

Der Gebäudesektor verursacht aktuell ca. 40 Prozent des europäischen Energieverbrauchs und ist damit der größte Einzelverbraucher in der Europäischen Union. Darin inkludiert sind die Wohn- aber auch die Nichtwohngebäude wie Schulen, Krankenhäuser, Einkaufszentren und ähnliche Gebäude. Bezogen auf die äquivalenten Treibhausgasemissionen, dann emittiert der Gebäudesektor ca. 36 Prozent der ausgestoßenen Emissionen in Europa. Das Verbesserungspotenzial ist also enorm und die Gebäudetechnik ist ein – wenn nicht sogar der – Schlüssel, die Effizienz zu steigern.

Prof. Dr.-Ing. Nicolei Beckmann leitet an der hochschule 21 den dualen Studiengang Ingenieurwesen Gebäudetechnik und lehrt die Schwerpunkte Energietechnik und Gebäudeautomation. Professor Beckmann wird über die Bedeutung einer intelligenten technischen Ausrüstung in Gebäuden sprechen und den unmittelbaren Bezug zum Klimaschutz herstellen.

Dieser Fachvortrag ist ein Thema der Veranstaltungsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen. Die Veranstaltungsreihe ist eine Initiative der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH in Kooperation mit der hochschule 21 Buxtehude und richtet sich an Bauingenieure, Architekten, Energieberater und Gebäudetechniker. Darüber hinaus steht sie allen interessierten Gästen und Studierenden offen, die sich zu den  konkreten Fachthemen informieren möchten. Den Flyer zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.
Veranstaltungsort ist jeweils das ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation, Bäckerstr. 6, 21244 Buchholz, Veranstaltungsbeginn ist um 17 Uhr.

Für die Teilnahme an dem Fachvortrag ist eine Anmeldung erforderlich unter Tel. (04181) 92360, per Mail unter info@wlh.eu, oder über unser Online-Anmeldeformular. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

+++ Bitte beachten Sie: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und aktuellen Infektionsschutz-Bestimmungen können sich kurzfristige Änderungen im Veranstaltungsablauf ergeben. Wir informieren Sie rechtzeitig. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Telefon (04181) 92360  +++ 


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
30.11.2022
5G Netz – Potenziale und Vorteile in aktuellen Forschungsprojekten der hochschule 21
Fachvortragsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen

Wenn es um Digitalisierung und Fortschritt geht, kommen wir um das Thema 5G Netz nicht herum.
Mobile Anwendungen und mobile Datenübertragung sind bereits heute von extrem großer Bedeutung. Nicht nur bei der privaten Nutzung des Smartphones, sondern insbesondere die Nutzung im industriellen Kontext. Nehmen wir das Beispiel Industrie 4.0. Ziel ist es in einer Smart Factory alle Maschinen miteinander zu vernetzen und kommunizieren zu lassen. Hier müssen riesige Datenmengen übertragen und in Echtzeit ausgewertet werden. Dies wird durch den neuen Mobilfunkstandard 5G in großen Umfang möglich. 5G kann als Zukunftstechnologie die Basis für zahlreiche Innovationen darstellen. Hierzu müssen jedoch die Grundlagen in der Forschung gelegt werden, um die Technologie dann in entsprechenden Anwendungen nutzen zu können. Professor Bosselmann berichtet über die Potenziale von 5G und wie sich die hs21 forschungsseitig mit der Technologie befasst.

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Bosselmann ist Mitglied im Forschungsverbund für das Vorhaben „5G-Scenario-Lab“ im TIP Innovationspark Nordheide. An der hochschule 21 lehrt Jürgen Bosselmann Elektrotechnik im Fachbereich Technik mit seinen Ingenieur-Studiengängen Mechatronik DUAL und Gebäudetechnik DUAL.

Dieser Fachvortrag ist ein Thema der Veranstaltungsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen. Die Veranstaltungsreihe ist eine Initiative der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH in Kooperation mit der hochschule 21 Buxtehude und richtet sich an Bauingenieure, Architekten, Energieberater und Gebäudetechniker. Darüber hinaus steht sie allen interessierten Gästen und Studierenden offen, die sich zu den  konkreten Fachthemen informieren möchten. Den Flyer zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.
Veranstaltungsort ist jeweils das ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation, Bäckerstr. 6, 21244 Buchholz, Veranstaltungsbeginn ist um 17 Uhr.

Für die Teilnahme an dem Fachvortrag ist eine Anmeldung erforderlich unter Tel. (04181) 92360, per Mail unter info@wlh.eu, oder über unser Online-Anmeldeformular. Die Teilnahme ist kostenfrei.

+++ Bitte beachten Sie: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und aktuellen Infektionsschutz-Bestimmungen können sich kurzfristige Änderungen im Veranstaltungsablauf ergeben. Wir informieren Sie rechtzeitig. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Telefon (04181) 92360  +++ 


Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
08.02.2022
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
23.02.2022
Fachvortragsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Die WLH Wirtschafsförderung im Landkreis Harburg GmbH unterstützt Unternehmen bei innovativen Vorhaben.
03.03.2022
Kostenfreies Beratungs-Angebot für kleine und mittlere Unternehmen im Landkreis Harburg

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
08.03.2022
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
05.04.2022
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
27.04.2022
Fachvortragsreihe Zukunft Bauen – Trends und Innovationen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
10.05.2022
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
14.06.2022
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Beratung für Gründer und junge Unternehmen im Landkreis Harburg.
05.07.2022
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Die WLH Wirtschafsförderung im Landkreis Harburg GmbH unterstützt Unternehmen bei innovativen Vorhaben.
07.07.2022
Kostenfreies Beratungs-Angebot für kleine und mittlere Unternehmen im Landkreis Harburg

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!