• Startseite
  • Digitalisierung im Handel – DigitalMobil am 29.09.2021

Digitalisierung im Handel

Roadshow DigitalMobil am 29.09.2021

Studien zeigen immer wieder: kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland brauchen Unterstützung bei der Digitalsierung.  Die Roadshow “DigitalMobil Handel” gibt Antworten und zeigt mögliche Lösungen u.a. für den stationären Handel in Bezug auf Digitalsierung und neue Technologien auf.

Fragestellungen rund um den Handel der Zukunft sind vielfältig: Von der Beziehung zum Kunden über das Management der Lieferkette bis hin zur Zahlungsabwicklung und digitalen Kundenbindung. Darüber hinaus bietet die Digitalisierung nicht nur die Transformation von analoger Technik hin zu digitaler. Es ergeben sich völlig neue Geschäftsmodelle, Absatzmärkte und damit Chancen – auch für kleine Unternehmen.

Gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Handel, dem Gewerbeverein Neu Wulmstorf und der Gemeinde Neu Wulmstorf laden wir, die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH ein zur Roadshow “DigitalMobil Handel”.

Die Experten des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum präsentieren Ihnen an verschiedenen Stationen neue Technologien für den Handel, z.B. digitale Kassensysteme, Möglichkeiten für 360-Grad-Firmenrundgänge und Multisensorik-Lösungen. In zwei Vorträgen geht es um aktuelle Strategien, um den Handel mit Geschäftskunden zukunftsweisend auszurichten (Stichwort Handel im B2B-Bereich) und um sein Unternehmen im Social-Media-Bereich zukunftstauglich zu präsentieren.

Veranstaltungsinformationen / Anmeldebogen

Veranstaltungsdatum:  29. September 2021
Veranstaltungsort: Rathaus Neu Wulmstorf

Vorführung der Demonstratoren: 15.00 – 20.45 Uhr
Vorträge: 17 Uhr und 19 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine schriftliche Anmeldung über das Anmeldeformular unbedingt erforderlich.

Ihr Ansprechpartner

Jennifer Coordes

Wirtschaftsförderung Neu Wulmstorf / Projektmanagement

Jennifer Coordes

Tel: 04181 / 92 36 0
E-Mail: coordes(at)wlh.eu
Kontaktieren