Klimabaumlehrpfad im TIP

Erstes Treffen der Projektpartner vor Ort

Veröffentlicht am: 28.02.2022

Der geplante Klimabaumlehrpfad im TIP Innovationspark Nordheide nimmt Gestalt an. Zumindest schon einmal auf dem Papier und im Grafikprogramm.

In der vergangenen Woche trafen sich nun erstmals die Projektpartner des Bildungsprojektes vor Ort im Innovationspark um sich konkret über Grafik, Inhalte der Lehrtafeln und die richtigen Aufstellplätze auszutauschen.

Auf Initiative der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH entsteht im TIP Innovationspark Nordheide ein Klimabaumlehrpfad, der über die Baumarten, die besonders gut für den Klimawandel geeignet sind, informiert und viele wichtige Details zum Thema Klima- und Stadtbäume aufzeigt. 126 sogenannte Klimabäume wurden im gesamten Wirtschaftsgebiet gepflanzt, allein 19 verschiedene Arten davon im Parkbereich.

Geplant sind die Fertigstellung und die Eröffnung des Lehrpfades für Sommer 2022.

Foto WLH GmbH
von links: Jürgen Becker (Tutech Innovation GmbH), Dirk Ackermann und Ben Fastert (MediaHouse), Anna Schellhase (Baumschule Lorenz von Ehren), Ralf Verdieck (Verdieck Stiftung / Zukunftswerkstatt Buchholz), Dirk Funck (Stadt Buchholz), Jennifer Coordes (WLH GmbH)

Auch interessant
10.01.2023
Das Plastik der Zukunft ist aus Getreideresten
16.11.2022
2,4 Millionen Menschen pendeln in Niedersachsen zur Arbeit
07.02.2023
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
10.01.2023
Start-up Traceless entwickelt innovativen Plastikersatzstoff und erhält Förderung aus KMU-Programm
07.02.2023
Individuelle Gründungsberatung – Unterstützung für junge Unternehmen