Neu im ISI-Zentrum Buchholz: Wir begrüßen Gründerinnen und Team von traceless materials!

Start-up entwickelt kompostierbare Alternative zu Kunststoffen und arbeitet an Lösungen für das globale Plastikproblem

Veröffentlicht am: 06.09.2021
Traceless-Gründerinnen: Johanna Baare (l.) und Anne Lamp
Traceless-Gründerinnen: Johanna Baare (l.) und Anne Lamp
Start-up entwickelt kompostierbare Alternative zu Kunststoffen und arbeitet an Lösungen für das globale Plastikproblem

Mit innovativem Material als Ersatz für Kunststoffe ist das Start-up traceless materials – eine Ausgründung der TUHH – gerade auf der Innovations-Überholspur. Wir freuen uns, das Team um die Gründerinnen Dr. Anne Lamp und Johanna Baare (Foto) als neue Mieter im ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation zu begrüßen!

Die traceless materials GmbH ist ein Circular Bioeconomy Start-up, das eine ganzheitlich nachhaltige Alternative zu herkömmlichen (Bio-)Kunststoffen anbietet. Die Mission: die globale Plastikverschmutzung an Land sowie im Wasser zu lösen. Ihre zum Patent angemeldete Technologie ermöglicht es erstmals, Nebenprodukte der Agrarindustrie zur Herstellung von lagerstabilen Folien, festen Materialien und hauchdünnen Beschichtungen zu verwenden, die die gleichen vorteilhaften Eigenschaften wie Kunststoffe bieten und dennoch in der Natur vollständig abbaubar sind.

Im ISI-Zentrum Buchholz hat das traceless-Team neben Büroräumen auch eine Werkhalle eingerichtet: Derzeit entsteht hier die erste Pilot-Produktionsanlage. „Mit dieser Anlage werden wir in Kooperation mit unseren ersten zahlenden Kunden erste Produkte aus traceless materials auf den Markt bringen“, so die Gründerinnen Anne Lamp und Johanna Baare.
Wir wünschen einen guten Start und viel Erfolg!

Aktuelle News, Videos und Infos: https://www.traceless.eu/news

Aktuelle Stellenausschreibungen der traceless materials GmbH
AnlagenbedienerIn:  https://www.traceless.eu/job-offer-machine-operator
InstandhalterIn : https://www.traceless.eu/job-offer-maintenance-technician

Auch interessant
08.08.2022
„Zeigt her Eure Homepage!“ Marketing-Experte nimmt Webseiten junger Unternehmen unter die Lupe
26.07.2022
Gründungsnetzwerk gibt Ausblick auf Fördermöglichkeiten
05.10.2022
„Handeln statt Grübeln: Den Mutigen gehört die Zukunft!“
Das WLH-Gründungsnetzwerk ist keine feste Organisation, sondern ein Kreis von Aktiven Personen und Institutionen in dem Gründerökosystem, die beständig Gründer:innen und Startups aus der Region mit Beratung und Kontakten unterstützen. Hier im Bild: Christine Benecke, Mareike Lippmann, Günter Salewski, Sandra Differt, Jens Wrede, Carsten Wille, Kilian Böse, Sven Heitmann, Wolfgang Droste, Kerstin Helm.
26.07.2022
Zugang zum Accelerator-Programm und Gründerstipendium Niedersachsen für Start-ups aus dem Landkreis Harburg
05.10.2022
Infobörse Frau & Beruf im ISI-Zentrum Buchholz