Virtueller Runder Tisch – Thema „Recht“

Meet-up von jungen Unternehmen und Experten im Rahmen der #GründerWoche im Landkreis Harburg



Der nächste Termin

23.02.2023
10:00 Uhr
- 12:00 Uhr
Online

 

Unsere Virtuellen Runden Tische im Rahmen der #GründerWoche im Landkreis Harburg bringen weiter: Sie bieten in einem überschaubaren Teilnehmerkreis kompakte Beratung zu einem Themenschwerpunkt und schaffen Raum für den Erfahrungsaustausch unter Freiberuflern, Gründern, jungen Unternehmen und Start-ups. Auch ein Experte für das Fachgebiet ist immer mit dabei.

Der Virtuelle Runde Tisch zum Thema „Recht“ am Donnerstag, 23. Februar 2023 von 10 bis 12 Uhr,  lädt ein, sich über rechtlichen Themen und Fallstricke zu informieren, die Auswirkungen auf das eigene Business haben können. Das Spektrum der möglichen Themen reicht von Fragen wie: „Habe ich schon einen Auftrag, wenn der Kunde sagt ‚Ja, mach mal‘?“ bis hin zu Sicherung von Bild-/Namens- und sonstigen Marken- und Urheberrechten.

Eigene Beiträge, Fragen und Erfahrungsberichte zu rechtlichen Herausforderungen aus dem Business-Alltag sind ausdrücklich willkommen. Die Teilnehmerzahl des Online-Meet-ups  ist begrenzt. So können die einzelnen Fragen und Themen immer in einem kleinen, vertraulichen Rahmen besprochen werden.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Infos und Kontakt über die WLH unter (04181) 92360, info@wlh.eu oder über unser Anmeldeformular. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Auch interessant
07.02.2023
Gründen und wachsen – Seniorexperten beraten
16.02.2023
Fördermittelsprechtag
10.01.2023
Das Plastik der Zukunft ist aus Getreideresten
13.12.2022
Beratung für kleine und mittlere Unternehmen im Landkreis Harburg

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!
Übergabe KMU-Förderbescheid an traceless in Buchholz (ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation). Foto: Landkreis Harburg
10.01.2023
Start-up Traceless entwickelt innovativen Plastikersatzstoff und erhält Förderung aus KMU-Programm

Jetzt anmelden!
Jetzt reservieren!