19.05.2020

WLH erschließt und vermarktet neues Gewerbegebiet in Drestedt

Gemeinderat ebnet den Weg – neue Flächen für regionale Unternehmen

In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat Drestedt (Samtgemeinde Hollenstedt) den Weg für die Entwicklung und Vermarktung des neuen Gewerbegebietes „Trelder Straße“ geebnet: Bereits im Juni beginnt die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH im Auftrag der Gemeinde mit den Erschließungsarbeiten für die 2,6 Hektar Gesamtfläche.

Das neue Gewerbegebiet liegt verkehrsgünstig am Ortseingang und schafft vor allem dringend benötigte Erweiterungsmöglichkeiten für örtliche und regionale Unternehmen. „Das Gebiet wird auf wachstumsorientierte kleine und mittlere Unternehmen vor allem aus Handwerk, Handel und Dienstleistung zugeschnitten, für die es in den vergangenen Jahren sehr schwer geworden ist, passende Gewerbeflächen zu finden“, sagt René Meyer, stellvertretender Geschäftsführer der WLH und Ansprechpartner für die Gewerbeflächenvermarktung. „Wir sichern damit Arbeitsplätze vor Ort.“

Laufen die Erschließungsarbeiten nach Plan, können Unternehmen, Gemeinde und WLH noch in diesem Jahr die Einweihung des Gebietes an der Trelder Straße feiern. Parallel sind erste Flächenreservierungen und -verkäufe bereits möglich.

Kontakt über die WLH: Telefon (04181) 92360 oder über unser Kontaktformular


Teilen:Auf Google+ teilenAuf XING teilen