02.09.2020

Erster Spatenstich für das neue Gewerbegebiet in Drestedt

„Kleinen und mittleren Unternehmen eine Perspektive bieten“

Erst wenige Wochen ist es her, dass der Gemeinderat in Drestedt (Samtgemeinde Hollenstedt) den Weg für das neue Gewerbegebiet „Trelder Straße“ geebnet hat. Mit dem Ersten Spatenstich gaben nun Drestedts Bürgermeister Bernd Apel sowie René Meyer und Niklas Waetcke von der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH den Startschuss für die Entwicklung und Vermarktung der rund 2,6 Hektar großen Fläche.

Das neue Gewerbegebiet liegt in verkehrsgünstiger Ortslage von Drestedt und schafft dringend benötigte Erweiterungsmöglichkeiten für örtliche und regionale Unternehmen. „Vor allem kleine und mittlere Unternehmen aus Handwerk, Handel und Dienstleistung haben uns in der Vergangenheit signalisiert, dass sie Gewerbeflächen suchen, die wir als Gemeinde bisher nicht anbieten konnten. Uns ist sehr daran gelegen, diese Unternehmen zu halten und neue Betriebe für den Standort Drestedt zu begeistern. Das Gewerbegebiet an der Trelder Straße schafft die Voraussetzungen dafür“, sagt Bürgermeister Bernd Apel.

„Für kleine und mittlere Unternehmen ist es aktuell sehr schwer, einen neuen Standort zu finden, weil es an geeigneten und kleinteiligen Gewerbeflächen im Landkreis Harburg fehlt. Mit Projekten wie in Drestedt steuern wir gegen den Trend und sichern gleichzeitig wohnortnahe Arbeitsplätze“, ergänzt René Meyer, stellvertretender Geschäftsführer der WLH.

Insgesamt investiert die WLH  1,1 Million Euro in die Erschließung und Entwicklung des Gewerbegebietes. Laufen die Erschließungsarbeiten nach Plan, können Unternehmen, Gemeinde und WLH noch in diesem Jahr die Einweihung des Gebietes an der Trelder Straße feiern. Parallel sind erste Flächenreservierungen und -verkäufe bereits möglich.


Foto:

Griffen zum Spaten (v.l.): René Meyer, stellvertretender Geschäftsführer der WLH, Bürgermeister Bernd Apel und Niklas Waetcke, Projektmitarbeiter und Ansprechpartner für das Gewerbegebiet Drestedt bei der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH.  © WLH


Teilen:Auf Google+ teilenAuf XING teilen