Hittfeld

AN DER SCHNITTSTELLE DER AUTOBAHNEN UND VERKEHRSACHSEN

Gewerbegebiet voll erschlossen in 2017

Ob über die A 1, die A 7 und die A 39, ob über den Schienen- und Güterverkehr oder den Hamburger Verkehrsverbund – am Standort Seevetal-Hittfeld führt in Fahrtrichtung Norden kaum ein Weg vorbei.

Als ein wirtschaftliches Zentrum von Deutschlands einwohnerstärkster Gemeinde vereint Hittfeld zahlreiche Standortfaktoren, von denen Unternehmen ab 2016 wieder profitieren können: Mit der Erweiterung des bestehenden großen Gewerbegebiets „An der Seeve“ finden Betriebe hier insgesamt sechs Hektar neue Gewerbefläche, die frei parzellierbar an kleine, mittelständische und große Unternehmen vermarktet wird.

Das Gebiet verfügt über modernste Glasfaseranbindung und wird hochwertig erschlossen. Ein Standort für weitsichtige Unternehmen – mit guten Aussichten für die Zukunft!

Für weitere allgemeine Informationen zum Gewerbegebiet nehmen Sie bitte Kontakt auf zur WLH, Tel. 04181-92360, info(at)wlh.eu.

 

 

Kurzinfos auf einen Blick

Hittfeld



Größe der Fläche8,5 ha
Verkehrsanbindung Nähe A1/A7/A39; ÖPNV/HVV
Entfernung HH-Zentrum 25 Autominuten
Entfernung HB-Zentrum 70 Autominuten
Branchen Produktion
Handwerk
Handel
Dienstleistung

Ihr Ansprechpartner bei der WLH

René Meyer

Tel: 04181 / 92 36 0
E-Mail: meyer(at)wlh.eu
 

Weiter zum Kontaktformular...

Teilen:Auf Google+ teilenAuf XING teilen