Hanstedt

Wohnortnaher Arbeitsplatz in der Lüneburger Heide

Ein wachsender Standort mit individuellem Profil ist das Gewerbegebiet Auepark in Hanstedt. Dienstleister und andere Branchen finden hier - im Süden von Hamburg - freie Gewerbegrundstücke und viele Möglichkeiten, um ihre Vorstellungen von einem neuen, modernen Firmensitz zu realisieren.

Der Auepark bietet Unternehmen und Freiberuflern die Möglichkeit, attraktive und moderne Architektur mit kurzen Wegen zum Arbeitsplatz und einem hohen Naherholungswert zu verbinden. Das Areal liegt am Ortseingang der Gemeinde in der landschaftlich reizvollen Umgebung der Lüneburger Heide. Grundlage für die Entwicklung des Gebietes ist eine hochwertige Erschließung im Straßen- und Landschaftsbau und ein ansprechendes Gestaltungskonzept, das Platz für die Ansiedlung von bis zu 20 Firmen bietet.

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie selbst, wie sich produktives Arbeiten und Leben aktiv gestalten lassen. Ein bereits voll belegtes Gewerbegebiet befindet sich in unmittelbarer Nähe. Nutzen Sie die Anregungen und Erfahrungen der WLH für eine Standortwahl nach Maß.

Klicken Sie hier für weitere Informationen - oder rufen Sie uns an unter Telefon (04181) 92360.

Hanstedt - Schönes Zentrum der Naturparkregion Lüneburger Heide

Wirtschaftsstandort
Hanstedt selbst ist mit gut 5.000 Einwohnern ein Zentrum in der Nordheide. Hier finden sich der örtliche Handel und das Handwerk ebenso wie Unternehmen aus der Metropolregion Hamburg.
Hanstedt liegt in der touristisch geprägten Naturparkregion Lüneburger Heide. Hier kann man zu Recht behaupten: "Wir wohnen und arbeiten dort, wo andere Urlaub machen." Die exklusive Lage schlägt sich auch auf die Kaufkraft nieder: der Index liegt bei 123,70 % des Bundesdurchschnittes. Auch die überdurchschnittlichen Möglichkeiten der Mitarbeiterrekrutierung machen diesen Standort zur ersten Wahl von handels- und dienstleistungsorientierten Unternehmen jeder Art.

Mobilität
Hanstedt liegt unweit der Autobahnachse Hamburg-Hannover. Über die Anschlussstelle der BAB A7 in Thieshope ist Hamburg in nur dreißig Minuten erreichbar. Der Süden erschließt sich über die A7 Anschlussstelle Garlstorf (6,5 km). Regional verbinden die Landstraßen Hanstedt sternförmig mit den umliegenden Orten.

Leben in Hanstedt
Bei der natürlichen Umgebung liegt es nah, dass die Förderung bzw. der Erhalt der Natur und der regionalen Kultur Inhalt verschiedenster Institutionen in der Gemeinde sind. Eine ortseigene Musikschule und der Rotary-Club-Hanstedt sind hier aktiv. In dem alten Ortskern laden neben den Lebensmittlern individuelle Einzelhändler und ein Kaufhaus mit einem umfassenden Warenangebot zum Einkaufen ein. Die Gastronomie und die Hotels des Ortes repräsentieren Gastlichkeit auf europäischem Niveau.

Natur
Die besondere Lage Hanstedts inmitten der einmaligen Naturlandschaft der hügeligen Nordheide mit Wäldern, Wiesen und Heideflächen lädt zu zahlreichen Aktivitäten im Freien ein. Neben gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen finden hier auch Reitsportler ein wahres Eldorado vor. Das Reiterzentrum mit der großen modernen Reitanlage, Turnierplätzen und Unterkünften ist bei Einheimischen und Urlaubern beliebt. Eine weitere besondere Attraktion ist der Wildpark Lüneburger Heide. Er bietet ein Artenreichtum, wie man es in Deutschland nicht noch einmal findet.

Wohnen in Hanstedt /ÖPNV
Die Gemeinde hat sich dem moderaten Wachstum verschrieben. Das spiegelt sich in der qualitativ hochwertigen Wohnkultur wieder. Hanstedt ist durch den regionalen Verkehrsanbieter KVG an das Nahverkehrsnetz der Metropolregion Hamburg angeschlossen.

Platz für Kinder
Gut behütet Kind sein! Das ist in Hanstedt möglich. Den Rahmen gibt die natürliche Umgebung und das gute Angebot an Kindergartenplätzen und Schulen. Neben der Grundschule sind die Haupt- und Realschule in vor Ort.

Gesundheitswesen
Deutlich mehr als eine Grundversorgung stellen diverse ansässige Fachärzte und Apotheken sowie Spezialisten der Naturheilkunde und pflegende Dienstleister sicher. Im Umkreis befinden sich die Krankenhäuser Buchholz und Winsen mit einem umfassendem medizinischen Angebot und intensivmedizinischer Versorgung. Ein Hospiz ergänzt diese Leistungen. Ältere Bürger finden in Hanstedt mehrere Senioren- und Pflegeheime vor.

Strukturdaten des Standortes: Entfernungen: 
Gemeinde:Hanstedt A7 nach Norden AS Thieshope8,3 km
Einwohner:5.000 A7 nach Süden AS Garlstorf 6,5 km
Samtgemeinde:Hanstedt Buchholz14 km
Einwohner:13.000 Maschener Kreuz18 km
Gewerbesteuerhebesatz:340 % Buchholzer Dreieck27 km
Grundsteuer B:340 % Hamburg City38 km
   Hannover120 km

Weitere Informationen über die Gemeinde Hanstedt finden Sie unter: http://www.hanstedt.de

Kurzinfos auf einen Blick

Hanstedt



Größe der Fläche7,2 ha
Verkehrsanbindung A7, ÖPNV/HVV
Entfernung HH-Zentrum 45 Autominuten
Entfernung H-Zentrum 125 Autominuten
Branchen Produktion
Handwerk
Handel
Dienstleistung

Ihr Ansprechpartner bei der WLH

René Meyer

René Meyer

Tel: 04181 / 92 36 0
E-Mail: meyer(at)wlh.eu
 

Weiter zum Kontaktformular...

Teilen:Auf Google+ teilenAuf XING teilen